Sprache / Language

deutsch   english
Organe
Satzung
Impressum
Links
Jahrespreis 2017
  
  FörderspektrumBeitrittVideo HG OWLMitgliedervers. 2005Mitgliedervers. 2008Mitgliedervers. 2011Mitgliedervers. 2012Mitgliedervers. 2016  
Mitgliederversammlung vom 25.05.2005
 
Niederschrift

über die Mitgliederversammlung und Präsidiumssitzung des Fördervereins der Hochschule Ostwestfalen Lippe e.V.. am Mittwoch, dem 25. Mai 2005, Hochschule Ostwestfalen Lippe in Lemgo, FH- Gebäude Lindenhaus 22, Seminarraum im Erdgeschoss

Beginn: 17.00 Uhr

Ende: 19.00 Uhr

Teilnehmer: s. Teilnehmerliste

Versammlungsleiter: Dipl.-Ing. Eisert, Präsident des Fördervereins

Protokollführerin: Dr. Seidel
 
TOP 1 Der Präsident begrüßt die Mitglieder, eröffnet die Sitzung und stellt die ordnungsgemäße, d.h. fristgerechte und schriftliche Einladung unter Beifügung der Tagesordnung und die Beschlussfähigkeit fest.

Die Tagesordnung wird einstimmig wie folgt festgelegt:
 
  TOP 1 Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  TOP 2 Bericht über die Tätigkeit des Vorstandes
  TOP 3 Bericht des Schatzmeisters sowie des Kassen- und Rechnungsprüfers für die Haushaltsjahre 2002, 2003, 2004
  TOP 4 Entlastung des Vorstandes und des Präsidiums für die Haushaltsjahre 2002, 2003, 2004
  TOP 5 Bericht des Rektors
  TOP 6 Nachwahlen für den Vorstand und das Präsidium
  TOP 7 Videodokumentation über das Lichtkunstprojekt "Castelluce a Pergine"
  TOP 8 Verschiedenes
 

Präsident Dipl.-Ing Klaus Eisert eröffnet die Mitgliederversammlung
 
TOP 2 Bericht über die Tätigkeit des Vorstandes

Der Vorstandsvorsitzende, Prof. Dr. Niegel, weist zunächst noch einmal dar-auf hin, dass der Vorstandsvorsitz am 12. November 2003 von Prof. Dr. Reinecke auf ihn überging. Er dankt Prof. Dr. Reinecke für seine langjährige engagierte Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender.

Der Vorstandsvorsitzende gibt einen Überblick über die Tätigkeit des Vorstandes in den Geschäftsjahren 2002, 2003 und 2004, insbesondere über geförderte Projekte, die Vergabe des Jahrespreises 2004, die Öffentlichkeitsarbeit des Fördervereins, die Teilnahme an der Bundeskonferenz der Freunde und Förderer deutscher Hochschulen sowie über die Entwicklung der Mitgliederzahlen.

Abschließend spricht der Vorstandsvorsitzende im Namen des Fördervereins allen Mitgliedern und Spendern herzlichen Dank für ihre finanziellen Beiträge und andere Hilfen aus.

Der Präsident dankt dem Vorstandsvorsitzenden und dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden für ihre engagierte Tätigkeit für den Förderverein.
 

Der Vorsitzende Prof. Dr. Niegel berichtet über die Tätigkeit des Vorstandes
 
TOP 3 Bericht des Schatzmeisters sowie des Kassen- und Rechnungsprüfers für die Haushaltsjahre 2002, 2003, 2004

Der Schatzmeister, Kreisverwaltungsdirektor i.R. Wallenstein, trägt die Kassenberichte für die Haushaltsjahre 2002, 2003 und 2004 vor. Der Kassenberichte liegen schriftlich vor und sind dem Original der Niederschrift beigefügt.

Der Schatzmeister trägt die schriftlich vorliegenden Prüfungsberichte für die Haushaltsjahre 2002, 2003 und 2004 vor. Die Prüfungsberichte enthalten keine Beanstandungen und schließen mit den Vorschlägen, dem Vorstand und dem Präsidium des Fördervereins für das Rechnungsjahre 2002, 2003 und 2004 uneingeschränkt Entlastung zu erteilen. Der Prüfungsberichte liegen schriftlich vor und sind dem Original der Niederschrift beigefügt.
TOP 4 Entlastung des Vorstandes und des Präsidiums für die Haushaltsjahre 2002, 2003, 2004

Herr Lotz stellt den Antrag auf Entlastung des Vorstandes und des Präsidiums für die Haushaltsjahre 2002, 2003 und 2004. Der Antrag wird mit 5 Enthaltungen angenommen.
TOP 5 Bericht des Rektors

Der Rektor der Hochschule Ostwestfalen Lippe, Prof. Dipl.-Ing. Fischer, schließt sich dem Dank des Präsidenten und des Vorsitzenden an Prof. Dr. Reinecke an.

Der Rektor übergibt den Anwesenden Übersichten über das Studienangebot der Fachhochschule zum Wintersemester 2005/2006 und die Studierendenzahlen des Wintersemesters 2004/2005 sowie CD´s mit dem aktuellen Rektoratsbericht. Er berichtet über den Abschluss der zweiten Zielvereinbarung der Fachhochschule mit dem Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes NRW, insbesondere die darin enthaltene Genehmigung der Umstellung der Studienangebote auf Bachelor- und Masterstudiengänge, sowie über die Umstellung selbst und die damit einhergehende Modularisierung und Akkreditierung der neuen Studienangebote.
 

Rektor der Hochschule Ostwestfalen Lippe Prof. Dipl.-Ing. Tilmann Fischer, Präsident des Fördervereins Klaus Eisert, Vorsitzender des Fördervereins Prof. Dr. Andreas Niegel
 
TOP 6 Nachwahlen für den Vorstand und das Präsidium

Für die Nachwahlen für Vorstand und Präsidium liegen Listen vor, die die für die Nachwahlen vorgeschlagenen Personen durch graue Unterlegung aus-weisen. Zusätzlich werden die für zur Nachwahl vorgeschlagenen Personen vom Präsidenten vorgelesen. Die für die Nachwahl vorgeschlagenen Perso-nen haben erklärt, dass sie eine Wahl für den Vorstand bzw. das Präsidium annehmen bzw. wurden ihrerseits von entsendenden Institutionen aufgrund interner Zustimmung vorgeschlagen.

Daraufhin werden die Wahlen durchgeführt:

a) Vorstand
Die aus der vorliegenden Liste (siehe Anlage) durch graue Unterlegung ersichtlichen Personen werden einstimmig gewählt.

b) Präsidium
Die aus der vorliegenden Liste (siehe Anlage) durch graue Unterlegung ersichtlichen Personen werden einstimmig gewählt.
 
TOP 7 Videodokumentation über das Lichtkunstprojekt "Castelluce a Pergine"

Studierende des Fachbereichs Medienproduktion erläutern ihre umfangreichen Arbeiten für die Erstellung der DVD mit der Videodokumentation, zeigen Ausschnitte und überreichen den Anwesenden Exemplare der DVD zur Mitnahme.
TOP 8 Verschiedenes

Der Präsident weist auf den anschließenden Stehempfang hin und schließt die Sitzung.


(Dipl.-Ing. Eisert), Präsident
(Dr. Seidel), Schriftführerin
  Video über die
Hochschulgesellschaft


Video Hochschulgesellschaft OWL e.V.

 Video ansehen


Anschrift:

Hochschulgesellschaft
Ostwestfalen Lippe e.V.


Liebigstrasse 87
32657 Lemgo
Tel. 0 52 61 - 702 50 22
Fax: 0 52 61 - 702 850 22

 E-Mail schreiben

Bankverbindung:
Sparkasse Lemgo
BIC: WELADED1LEM
IBAN: DE80482501100000075556